Hölzernes iPhone-Dock: Telefonieren wie zu Opas Zeiten

iphone-dock-holz

Das nenne ich mal Retro: Ein iPhone-Dock aus Holz und Messing mit einem schwarzen Telefonhörer, mit dem man selber anrufen und Gespräche annehmen kann. Dazu noch eine Wählscheiben-App fürs iPhone – schon ist der moderne Fernsprechapparat für die Biedermeierkommode fertig.

Verkauft wird das Dock von einem Händler namens woodguy32 im Online-Shop etsy.com. Der Preis beträgt 72 Dollar, etwa 54 Euro. Der Verkäufer hat auch noch andere handgemachte Docks im Angebot. Dieses Modell funktioniert als Bluetooth-Headset, so lassen sich Telefonate aus bis zu zehn Metern Entfernung zum Dock führen.

[via technabob.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising