Spionage in den eigenen 4 Wänden: Die Spy Tank-Drohne

Drone

Ausgestattet mit Videokamera, Mikrofon und Nachtsichtgerät kann der “Rover App-Controlled Spy Tank” seinen näheren Umkreis bis zu einer Entfernung von 70 Metern ausschnüffeln. Gesteuert wird der kleine Spionage-Roboter per iOS-App.

Die empfangenen Daten sendet der Spy Tank mittels WiFi-Netzwerk an iPad, iPhone oder iPod touch. Strom bezieht die kleine Drohne von 6 AA Batterien.

Der Rover App-Controlled Spy Tank ist für umgerechnet 111 Euro in den USA erhältlich.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising