Konkurrenz für Apples iPad2: Amazons Tablet-PC steht in den Startlöchern

Amazon

Laut Medienberichten aus den USA soll Amazon am Mittwoch sein neues Tablet präsentieren. Damit könnte das iPad einen ernstzunehmenden Rivalen bekommen.

Das Technologie-Blog Techcrunch zumindest ist sich seiner Sache sicher: Das neue Tablet soll demzufolge am 28. September unter dem Namen Kindle Fire offiziell vorgestellt werden.

Ausgestattet ist das Tablet mit einem 7 Zoll-Display sowie einem Dual-Core-Prozessor von Texas Instruments.

Kindle Fire soll mit einem modifizierten Android 2.1-Betriebssystem arbeiten, bei dem auf die üblichen Google-Applikationen wie Google Maps verzichtet wurde. Stattdessen greift Amazon auf die eigenen Dienste, wie den MP3-Shop, zurück. Aufgrund des breiten Amazon-Angebots an Musik, Büchern, Filmen und Apps könnte das Kindle Fire tatsächlich dem Apple-Tablet Konkurrenz machen.

Angeblich soll das Tablet für rund 250 Dollar zu haben sein, Verkaufsstart ist für Mitte November angedacht.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising