Regenponcho mit Trinkwasserspender

Raincatch

Die Zeiten, in denen funktionstüchtige Kleider lediglich vor Wind und Wetter schützten, scheinen passé zu sein. Heute erzeugen Bikinis Strom und Mäntel dienen mitunter auch als Schlafsack. Zu den Kleidungsstücken mit Zusatzsatzfunktion könnte sich nun bald der Raincatch-Regenmantel gesellen.

Der wasserdichte Mantel fängt im Kragen das Regenwasser auf und wandelt es mit Hilfe von Aktivkohlefiltern in sauberes Trinkwasser um. Als Wassertanks dienen die auf Hüfthöhe angebrachten Taschen an der Innenseite des Ponchos. Ein Strohhalm, der in den Halsausschnitt des Mantels integriert wurde, ermöglicht das Trinken, ohne die Hände zu benutzen.

Entworfen wurde das umweltfreundliche Stück von zwei Studenten des dänischen Studenten Copenhagen Institute Of Interactive Design. Ob und zu welchem Preis der Öko-Mantel auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

[Via: CIID]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising