Kinect soll Altersbestimmung vornehmen

scans

Microsoft hat in den USA einen Patentantrag eingereicht, in dem ein System für die Kinect beschrieben wird, mit dem aufgrund der errechneten Körpermaße und Proportionen auf des Alter des Spielers geschlossen werden kann.

Das neue System soll eine 3D-Kamera verwenden, mit der der Körper vermessen wird. Damit soll dann das Alter bestimmt werden. So wird es möglich, altersgerechte Inhalte anzuzeigen, ohne dass der Spieler eine Eingabe machen muss.

Hoffentlich kann das System kleinwüchsige Erwachsene von Kindern unterscheiden. [Kwame Opam / Andreas Donath]

[Via GeekWire, TechRadar]

Tags :
  1. Wieso wird das mit einem Bild aus einem dieser unsäglichen „Nackscanner“ illustriert? Auf den Originalseiten sind doch auch nur Bilder des Kinect-Sensors zu sehen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising