Upgrade-Kit macht iPhone 4 zum iPhone 4S für weniger als 1 Euro

iphone4s-upgrade-for-iphone4-owners-trollface

Auch wenn ihr nicht mehrere hundert Euro auf der hohen Kante habt, könnt ihr euch das iPhone 4S gönnen – gesetzt dem Fall ihr habt ein iPhone 4. Alles was ihr dazu braucht, ist das Upgrade Kit.

Und so geht’s:

1)      Kauft euch den Aufkleber

2)      Schnappt euch das iPhone 4 und den Aufkleber

3)      Klebt den Aufkleber auf seine Rückseite des iPhone 4

4)      Freut euch! Eurer iPhone 4 sieht jetzt aus wie ein iPhone 4S. Hat zwar kein Siri, aber wen interessiert’s?

Tags :
  1. Wenn ich richtig beobachtet habe, bräuchte man noch zwei kleine, schmale schwarze aufkleber, die am oberen Gehäuserand die neue Antennenunterteilung andeuten.

    wenn schon falsch, dann richtig ! ;-)

  2. lol, selten was dümmeres gelesen …
    Was ist mit der höher auflösenden Cam und den deutlich schnelleren Prozessor?
    Lässt der sich gleich mit aufkleben ….

  3. warum wird das 4S eigentlich so kaputtgeredet?
    die neuerungen sind eigentlich sehr umfangreich, zumindest was die Hardware angeht.
    die änderungen von 3G zu 3GS waren meines erachtens wesentlich geringer. Und da hat man sich sogar noch gefreut dass das 3GS endlich geupgraded wurde!

  4. Ich hab nen Galaxy S i9000 und darauf das Programm „Vlingo“ – das ist wie Siri (klar, nicht identisch aber ähnlich) und dazu noch kostenlos! Vielleicht gibt´s das ja auch für´s iPhone? Kanns nur empfehlen…

  5. Haha, jaja bei Apple sind sogar die Aufkleber Teuer ^^

    Aber ernsthaft da sieht man doch das den Apple Fans es mehr ums aussehen geht als um die Leistung des Geräts. Das war bis jetzt immer der Kritik Punkt den man ließt, „Es sieht ja noch so aus wie das alte“.

  6. Der Aufkleber kostet 1 Euro…
    aber das Apfel Telefon 4 hat vorher ja „nur ganz preisgünstige“ 1.000 Euro gekostet ;)

    Also 1.001 Euro für den neuen Look ;)

  7. Macht doch Null Sinn, da weder auf dem iPhone 4S, noch 3GS steht, da steht nur iPhone. Wenn ihr euch so ein Teil da draufpappt, dann merkt man erst recht, dass es das gar nicht ist, denn dann steht da iPhone S.

  8. 1000 Euro?
    Junge junge, du solltest nicht von jedem zwielichtigen Typen an der Ecke Zeug kaufen.
    Das bekommst schon für die hälfte.

    1. ich schrieb „vorher“ … also am Anfang hat es 1.000 Euro gekostet

      und noch was…einen angebissenen Apfel will ich nicht…noch nicht mal umsonst
      Ich brauche keine „Schwanzverlängerung“ ;)

    1. Das wundert mich auch. Wahrscheinlich muss man im Internet immer groß dranschreiben „Vorsicht, witzig! Bitte nicht ernst nehmen!“

  9. kaum schreibt mal einer von gizmodo einen eigenen text – kommt nur grütze raus.

    belasst es mal damit, die texte einfach vom englischen ins deutsche zu übersetzen, lernt das erstmal richtig und dann könnt ihr selber probieren.

  10. Einfach nur peinlich das hier einige keinen Spaß verstehen. Traurig wie viele Personen hier mit Profilneurose unterwegs sind… Ich hätte gar keinen Bock mehr überhaupt nen Artikel zu veröffentlichen!

  11. Immer diese verblödeten android Nutzer :D
    Ein Handy/smartphone sollte auch nicht nur aus Hardware bestehen ich mein was bringt mir ein 35ghz prozessor mit 55 Zoll screen wenn es erstens hässlich ist (geschmackssache ich weiss) und zweitens die Software behhhhiiiinnnderr….. Ist. jaja ich weiss ich Red viel schei**e aber….
    Iphone ftw

  12. Das aussehen gehört auch dazu und ganz ehrlich man brauch keine MEEEEGAA HYPER Hardware wenn man das Teil einfach nur zum telef. ,surfen, Simsen und vllt noch ein bisschen zum zocken benutzt. Sowelche User gibt es auch noch!!

  13. Diesen ganzen Halbaffen hier sollte man statt Mobiltelefonen
    erst mal wieder beibringen mit Bleistift und Papier zuschreiben.
    Und bei jedem Schreibfehler mit dem Rohrstock den Hosenboden
    stramm ziehen. Ihr Versager an der deutschen Sprache macht mich krank!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising