Warum 3,5-Zoll-Displays ideal für Smartphones geeignet sind

fourinches[1]

Warum hat das iPhone nur einen 3,5-Zoll-Bildschirm? Warum fühlt sich ein Samsung Galaxy S2 irgendwie komisch in der Hand an?

Die Antwort ist einfach: ein 3,5-Zoll-Display eignet sich am besten für die Bedienung mit einer Hand.

Versucht mal, ein 4,2-Zoll-Smartphone nur mit der linken Hand zu bedienen. Das ist extrem frustrierend. Bei einem 3,5-Zoll-Display ist es hingegen ohne Verrenkungen möglich, beinahe das gesamte Display nur mit dem Daumen zu erreichen.

Die obige Grafik zeigt den Unterschied sehr deutlich. [Klaus Deja / Jesus Diaz]

[via dcurtis]

Tags :
  1. Für Bewegungslegastheniker ganz sicher. Wenn ich mein iPhone normal in der Hand halte berühre ich mit meinem Daumen den gegenüberliegenden Rand des Telefons ohne mir die Finger zu brechen.
    Das ist totaler schwachsinn.
    Das einzige, was die sache Plausibel aussehen lässt sind kiddies die von Mami und Papi mit 12 Jahren das erste iPhone bekommen, weils cool ist nen 600 Euro Klumpen in der 7. Klasse mit sich rum zu schleppen.

  2. Also mein Daumen ist auch lang genug für ein SGS2.
    Außerdem fühlt sich das Handy nicht komisch an.
    Mal wieder ein typischer Pro-Apple Bericht.
    Bin mal auf die Argumente gespannt wenn denn das Iphone5 endlich rauskommt.

  3. Es ist genau wie von Fu Man Shu beschrieben.
    mein SGS2 kann ich in der hand sehr bequem halten und trotzdem sämtliche bereiche des displays erreichen (auch über das display hinaus).

    völliger schwachsinn also, dass ein 4,2 oder 4,3 zoll großes display zu groß für die ordentliche bedienung wäre.

  4. Das zeigt doch lediglich, dass das iPhone ideal für Kinderhände ist. Mein Nexus S hat ein 4 Zoll Display, und ich kann Problemlos mit dem Daumen der linken Hand jeden Punkt auf dem Display erreichen. Es könnte theoretisch sogar noch ein Tick größer sein und wäre immer noch problemlos bedienbar.
    Vielleicht sollten die iGizmodo-„Redakteure“ auch mal daran denken, das die Leute unterschiedlich große Finger haben. Die meiner Freundin sind ein Stück kleiner als meine, da reicht vielleicht ein 3,5 Zoll Display. Aber das ganze jetzt zu verallgemeinern zeigt doch, auf welchem BILD-ähnlichen Niveau die Seite hier seit geraumer Zeit agiert.

  5. Was für ein Schwachsinnsargument!
    Klar ist das S2 deutlich größer und auch gar nicht als Einhandhandy gemeind. Schlaue Nutzer legen sich dazu Verknüpfungen und Witches eh passend auf die Screens um sie bestmöglich zu erreichen. Dafür kann man ja die gesamte Oberfläche von Androidgeräten so anpassen wie man das möchte. Wer ein kleineres Phone möchte wird sicherlich fündig werden am Markt und muss nicht zwingend auf ein iPhone setzen. Aber das soll jeder für sich endscheiden. Aber das hier als quasi „Designfehler“ von Samsung und andern großhandyherstellern zu verkaufen ist einfach nur ein schwacher Bashversuch!

  6. Ich kann nur sagen, dass ich nicht die größten Hände habe und mein SGS2 trotzdem ohne Krampf mit einer Hand bedienen kann. Natürlich haben Menschen mit kleineren Händen bei großen Displays Schwierigkeiten aber das sooo inkompetent, wie in diesem Artikel, darzustellen ist doch schon echt peinlich…
    Niveau BITTE!

  7. Die ganzen Applefanboys haben jetzt halt Pippi in den Augen, weil das von vielen erhoffte Upgrade auf ein größeres Display nicht erfolgt ist, also muss man sich jetzt zwanghaft seine 3,5″ gut- bzw. alles andere schlechtreden. Hab auch ein 4″ Gerät, und kanns ohne „Verrenkungen“ bedienen…

  8. …irgendwie muss man doch beweisen, dass das iPhone einfach großartig ist. Und wenn dabei die Argumentationskette etwas fragwürdig ist… Wayne interessiert’s?

  9. Vergleicht mal die unteren Kanten der Kreise. Der Kreis vom Galaxy ist kleiner. FAIL
    und so einen Blödsinn hab ich lange schon nicht gelesen.

      1. Tatsächlich fehlen beim Kreis vom SGS2 etwa 40 Pixel im Durchmesser verglichen zu dem Kreis vom iPhone (gemessen an der Original-Grafik). Wenn also die beiden Handys maßstabsgerecht abgebildet sind, dann wurde hier geschummelt…

  10. Also ich hab mir den Daumen verlängern lassen um mein 4″ Smartphone bedienen zu können….so ein Unsinn.
    Dieser Artikel wäre nie geschrieben worden wäre das Iphone 5 mit größerem Display letzte Woche präsentiert worden.

  11. Ich kann auch nur bestätigen, dass keine Anstrengungen mit einem Samsung Galaxy S2 nötig sind, um es so wie oben benutzen. Außerdem finde ich eine Interface bei 3,5″ sehr eingedrückt, dadurch sind Fehltreffer beim tippen angesagt.

    Tipp: Geht lieber im Shop selbst testen.

  12. Toller Fanboi Artikel.

    Und großer Unfug dazu.

    Und wenn wir schon mal bei sinnlosen Beiträgen sind. Es kommt ja wohl auf die jeweilige Hand der Person an, wie gut sie das Smartphone greifen kann. 4,2″ sind für meinen Geschmack mehr als in Ordnung. Abgesehen davon ist das iPhone kompletter Müll, allein schon weil ein angekauter Apfel drauf ist. :) So, fanboi over.

  13. Respekt vor diesem überragend recherchierten Artikel! Das zeigt, wie glänzend dieser Blog informiert ist und wie investigativ hier gearbeitet wird. Da erklasst die Konkurrenz vor Neid!
    Demnächst erwarte ich einen Artikel, in dem erklärt wird, wie vorteilhaft die runden Ecken des iPhone sind (nur die des iPhone) und um wieviel besser die Dicke als bei dünneren oder dickeren Smartphones.

  14. wenn man der argumentation folgt, ist das nokia 3210 noch besser, weil man da wirklich alles einhändig erreichen kann..
    Lächerlich :-D

  15. Dieser Artikel kann unmöglich euer Ernst sein, Gizmodo? Was zahlt euch Apple eigentlich dafür? Ich kenne viele zufriedene iPhone 4-Besitzer (ist ja auch ein gutes Smartphone), aber kaum einer beschwert sich nicht über den zu kleinen Screen :) Ich meine, der ist ja super und scharf und sonstwas, aber alleine, sich darauf einen Blog in Mobilansicht durchzulesen, ist die Schrift selbst mit Adleraugen einfach nur zu fizzelig.

    Ich selbst bin vom 3GS auf das Nexus S umgestiegen und empfinde 4 Zoll als optimal. Selbst im direkten Vergleich mit dem iPhone gefällt mir der Screen besser, auch wenn die Pixeldichte geringer ist. Ist Geschmackssache. Das SGS2 liegt meiner Meinung nach sogar besser in der Hand als das iPhone 4, weil es nicht so fies kantig und schwer ist. Aber pauschal zu sagen: „Das ist von Apple, also isses besser“ ist doch einfach nur unfassbarer Blödsinn. Der iPhallus-Anteil gehört hier dringend runtergeschraubt, denn hier lesen auch nicht-verblendete mit ;-)

  16. Klar der Beitrag ist ein bisschen schlecht geschrieben…

    Hier wird nur 1 Fakt genannt:

    Das iPhone lässt sich einfacher, schneller und besser mit nur einem Daumen bedienen. Punkt.

    Ob das GS2 jetzt gut oder schlecht in der Hand liegt oder sonst was ist völlig egal.

  17. Ich habe ein GS2 und muss leider feststellen, das es viel zu groß. Ich dachte ich käme damit klar, aber ich überlege ständig wohin mit dem Knochen, meine Hosentasche ist damit leider passe. Es ist schon ein Klassegerät, aber ich werde demnächst wieder downsizen, es soll ja ein Smartphone sein und kein kleinees tablett.

  18. Das iPhone hätte schon die richtige Größe, aber ich finde es ist zu dick und kantig, hätte es die Form des iPod, wäre es optimal. Leider bin ich aber kein Apple-Fan und werde mein GS2 (siehe Kommentar vorher) wieder gegen ein kleineres Android wechseln

  19. also ich versuch das mal nüchtern zu betrachten.

    ich habe ein htc IncS mit 4″ und hatte vorher ein 3,7″ nexus, davor ein 3,2″ HTC Magic und ein iPod touch 2g mit 3,5″ …

    4″ gewinnt haushoch!!

    wenn wir allein die bildschirmgröße betrachten… zum lesen ist mehr immer besser, und wieso sollten über 10millionen kunden einen „riesendaumen“ haben? die schaffen das auch?!

    10 MILLIONEN!!
    10´000´000 MENSCHEN! OHNE DIE USA!!!

    also dass das hier ein fanboy artikel ist, brauch man nicht weiter zu erwähnen, das so viele bash kommentare kommen war absehbar, aber warum schreibt die redaktion sowas auch so reißerisch? ein test, wie die leser reagieren? im ernst, werdet erwachsen.

    klingt für mich nach, „its not a bug, its a feature“
    wie mein kollege der alles was apple macht und nciht macht lobt, egal was es ist.. kein multitasking, brauch ich eh nicht, gut so, kein filesharing über bluetooth, warum auch brauch ich nicht.. :)

    Androidsmartphones FTW xD die einzigen, die gute software und hardware haben, die auf den kunden zugeschnitten sind, und nicht umgekehrt!

  20. Apple achtet aufs Detail. Viele Makel fallen uns nicht auf, weil wir es nicht besser wissen. Der Mensch kann sich an alles gewöhnen. Auch an ein zu großes Display. Die Glalxy S2 User sollen das iPhone mal vorurteilsfrei ausprobieren. Sie werden mehr Spaß haben.
    Ich hoffe, das diese Detailverliebtheit auch nach dem Tod von Steve Jobs, bei Apple weitergeht.

  21. Wenn die ganzen Android überzeugten denken das Apple mitsamt allen Produkten von Apple Total scheisse ist dann sollen sie den Beitrag einfach nicht lesen SCHLUSS

  22. köstlich was die redakteure hier immer für einen shit schreiben und sich dann gepflegt bei einer Tasse Kaffee über die „mi-mi-mi-aber-aber-aber-faaaaaaanboyzs-kommentare“ wegschmeißen… trift genau meinen humor!

    weiter so gizmodo! :)

    … 3,5 Zoll sind aber auch sowas von sexy! ;)

  23. Haha, lustiger Artikel. Ich habe viel gelacht beim lesen.
    Wäre letzte Woche das iPhone 5 mit 4 Zoll display rausgekommen, dann hätte
    Gizmodo sicherlich einen Artikel veröffentlich wie saugut eigentlich ein 4 zoll Display
    in der Hand liegt.
    Mir persönlich war das iPhone display immer schon zu klein, also für mich ein absoluter
    Grund der gegen das iPhone spricht.
    Sicher, für Frauen oder Kinder mit ihren knuffigen kleinen Händen ist es aber sicherlich sehr gut geeignet :)

  24. So ein Beitrag und da wundern sich die Appleianer auch noch warum es dieses Apple-Bashing gibt. Macht ihr das eigentlich absichtlich und lacht euch dann den Arsch drüber ab, dass in den Kommentaren die Leute sich über so einen Mist aufregen oder ist das euer voller Ernst?

  25. Es liegt an der Grifftechnik umklammert man das handy komplett kommt der Radius hin aber wer macht das denn immer? Gizmodo -> epic fail ( bin übrigenz Appler ^^ )

  26. Erst dachte ich, da hätte jemand plausible Argumente. Ist aber wohl nur ein plumper Versuch den Äppelfanboys das aufgewärmte Eierphone 4 schönzuquatschen.
    Geschrieben auf einem Galaxy S2, vorher wars es ein HTC Desire HD.

  27. Ich hab mir vor kurzem ein Galaxy S2 geholt und hatte davor ein 3gs und bin wirklich negativ überrascht weil man 2 hände brauch um damit wirklich schnell schreiben zu können. Ich werd mir auf jeden fall ein iPhone 4s besorgen.

  28. Wenn der Kreis bei iPhone genau so groß wäre wie beim Galaxy S würde man den Home-Button nicht erreichen. Daher ist es zwingend erforderlich das der Kreis angepasst werden muss.

    Vielleicht ist der Kreis ja kleiner weil das Galaxy an der dicksten Stelle etwas dicker als das iPhone ist.

  29. Wow, schon geil wie die Fandroiden auf so eine billige Provokation anspringen.
    Der olle Pawlow hätte sein helle Freude an euch. Wuff-Wuff…Kläff-Kläff… >:D

  30. Also ich kann Gizmodo nur zustimmen!

    Aber aus einem anderen Grund: Das Samsung Galxy S II in der Hand verursacht bei mir Plaque – so extremst billigst fühlt sich dieser Plaste-Klumpen an!

    Das iPhone 4S bleibt für Leute mit Anspruch an Design, Ergonomie und Qualität vermutlich noch lange Zeit das Maß aller Dinge!

    1. also ich besitze nun beide Geräte. Sowohl ein SGS2 als auch ein IPhone 4 und ich finde das beide Geräte ihre Vor- und Nachteile haben. Aber es kann ja jeder selber entscheiden welches der angebotenen Geräte in seiner Tasche landet. Ich jedenfalls finde beide auf sehr gut………………

      Und das gegenseitige runter machen finde ich ziemlich dumm…….seit alle nett miteinander , es geht hier nur um Telefone

  31. @Paul

    Das mit der Ergonomie soll doch eine Witz sein oder? Unabhängig davon das ich SGS2 Besitzer bin, die Ergonomie vom SGS2 ist einfach Klasse, verstärkt durch die Größe und der hervorstehende untere Teil des Handys. Und ich fand es immer grausig ein kaltes Iphone4 in der Hand zu haben, kaltes Glas und Metall will niemand in der Hand haben, mir reicht schon wenn die Scheibe zum Schutz des Touchscreens kalt ist.

    1. Yea ich schon ;) kalt und glas klingt für mich geil und nach wert. Ich mags nicht wenn geräte warm sind/werden, geschweige kunststoff äh.
      ;)

    2. Ähhhhm. Sag mal…wo trägst du das Iphone? An einer Halskette? Ich hab meins immer in der Hosentasche und da ist es lustiger weise immer warm. Naja, dann spiele weiter mit deinem vermutlich wärmeren Kunststoff Smartphone.

      Man man man….abartig wie sinnlos eure Kommentare zu Apple/Samsung sind. Apple Fanboy hin und her…sind die HTC/Samsung Fanboys nicht genau so? Ihr beschwert euch auch über andere Smartphones als HTC/Samsung. Lasst doch die Leute Apple kaufen wenn sie wollen. Ich sage ja auch nichts dagegen, dass ihr euch so ein klumpen Kunststoff kauft, oder? Dieses ewige Gedisse macht mich echt bekloppt.

  32. Die Obergrenze der Displaygröße für angenehmes einhändiges Bedienen scheint individuell sehr unterschiedlich zu sein, das ist nicht weiter verwunderlich und der Markt gibt ja auch zum Glück für jeden etwas passendes her. Umso verwunderlicher finde ich das im Beitrag verwendete Bild und frage mich was Gizmodo damit bezwecken möchte bzw. was der Grund für das Veröffentlichen eines gefaketen Bildes ist.

    1. bin ganz deiner meinung. was kommt als nächstes ein artikel darüber das schuhe in grösse 45 ungemütlich zu tragen sind weil der autor nur grösse 35 hat. appel fanboy artikel vom aller feinsten

  33. das kommt doch wohl drauf an wie groß dei hände der person sind die das iphone in der hand hat. ihr von gizmodo macht auch alles damit das iphone besser dasteht als andere handys, vorallem androide.
    das iphone is net schlecht, aber das das iphone jetzt besser sein soll, nur weil es genau 3,5″ misst is doch quatsch. das habt ihr bestimmt auf einer apple fanseite gelesen.
    ihr schwachmaten :D

  34. Warum redet/schreibt/lobt ihr Apple (fast) IMMER in den höchsten Tönen und redet die Konkurrenz schlecht? Jeder darf doch ein Handy in „seiner Größe“ kaufen!
    Und: Die Verkaufszahlen der Apple-Widersacher sprechen ja wohl für sich!
    Lg

  35. Ich fange auch immer unglaublich an zu frieren wenn ich mein iPhone in die Hand nehme!

    Mal im ernst … was soll der Quatsch, dass alles so „kalt“ ist ?! Legst du dein iPhone in die Gefriertruhe ? :)

  36. Es gab schon vor Jahren den Trend zum möglichst kleinen Handy… bis die Smartphones kamen! Und jetzt setzt Apple wieder den Trend zum kleinen Handy? Alles Quatsch! Ein Apple ist Trendy weils ein Apple ist, egal wie schlecht es tatsächlich ist!
    Und diese Apple-Fanboys brauchen mir dazu überhaupt gar nichts erzählen! Mir ist die Marke im Prinzip wurscht, es muß Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen!
    Und wenn jemand meint ein 3,5 Zoll wäre viel besser als ein großes Display, der kann auch andere Handys mit 3,5 Zoll kaufen.
    Kotzt mich dieser Apple-Hype immer was an ey…

      1. Mr. Hirnriss..
        Wenn ein Fiat schneller fahren würde als ein Mercedes, schnellere Beschleunigung, weniger Begrenzungen und mehr Extras hätte, dann wäre der Fiat in meinen Augen auch besser als ein Mercedes.
        Aber du kannst ja weiter den Mercedes kaufen, bei dem du die Motorhaube und den Kofferraum nicht aufmachen darfst, und der dich auch nicht auf allen Straßen fahren lässt und auf den Straßen auf denen du fahren darfst, nur mit Tempo Limit.
        Aber hey, immerhin darfst du mehr Geld zahlen. lal.

  37. Mir wäre eine 3,5″-Variante der Topvarainten der Androids erheblich lieber als die Riesenteile, weil sie für mich wesentlich alltagstauglicher wären. Klar ist mehr Display schöner, aber zum Rumtragen find ich etwas weniger praktischer. Also Samsung, Htc usw., macht mal ne Miniversion von Euren Teilen, SE schaffts ja auch :) .

    1. Habe hier Beide liegen, stimme Dir daher voll und ganz zu.
      Diese Seite lässt an objetivität zu wünschen übrig.
      Selbst die Comments der Apple-Freaks: Fiat mit Mercedes???
      Der Typ hatte wohl noch nie ein Samsung G2 in der Hand, dann wüsste er dass es BMWMercedes heißen könnte.
      SG2 = Speicher satt!
      SG2 = ohne iTunes
      SG2 = open Source
      SG2 = who in the hell need jailbreak?
      SG2 = Java (sofern es braucht oder haben möchte)
      SG2 = Widgets ohne Ende
      SG2 = ….

  38. Sagt mal, lasst ihr eure Artikel von den Praktikanten schreiben und veröffentlichen ohne mal drüber zu schauen? Ist doch vollkommen sinnlos dieser Beitrag…

  39. Das ist der schlechteste Beitrag den ich je gelesen habe. Ich habe einen iPod touch 4g und ein Htc desire hd. Ich bin 16 und habe nicht besonders große Hände. Dennoch kann ich auf meinem Desire HD alle Punkte bis auf die oberste ecke rechts mit meiner linken Hand MÜHELOS erreichen, selbst diese lässt sich aber erreichen durch ein bisschen Strecken der Finger.
    Also wer bei einem 4,3″ Screen gerade mal ein bisschen über die Mitte des Bildschirms kommt, sollte sich mal überlegen ob sein Handwachstum bei 6 Jahren gestoppt ist.
    Und wer sagt bitte, dass man ein Handy mit einer Hand bedienen muss? Ich hab doch 2 Hände?

  40. Sowas lächerliches hab ich wirklich noch nie gesehen oder gelesen. Wie kommt man darauf solch ein Attribut, das nun wirklich bei jedem Menschen unterschiedlich ist als Richtwert für die optimale Display Größe zu nutzen?

    Eine objektive Berichterstattung ist hier nicht existent und jeden, den ich bisher mit einem SGS2 gesehen habe kommt da super mit einer Hand zurecht. Die Größen sind halt für jeden unterschiedlich angenehm. So ein Pseudo-Beweis ist schon ein wenig lächerlich… sry.

    Jeder soll das nutzen, was ihm am besten gefällt und keine Pseudo „Argumente“ erfinden um eine Marke oder ein Produkt schlecht zu machen(gilt für iPhone und Android-Geräte). Wer ein kaltes iPhone ohne Plastik mag, soll das nehmen. Wer lieber Plastik hat soll Android-Geräte nutzen. Softwaretechnisch ist Android wegen OpenSource Apple oft weit voraus. Apple kommt ab und zu mit kleinen Sprüngen, die es so noch nicht auf einem Android Device gab, aber Android zieht da immer schnell nach.

    Die Geräte nehmen sich heutzutage also eigentlich nichts mehr und es verkommt zu einer einzigen Entscheidung durch Vorlieben.

    Liebe GIZMODO-Redakteure, das Samsung Galaxy S II ist halt nix für Hobbithände ;)

  41. Tja, und nun in 2014? Die Minis nehmen Fahrt auf und Apple bringt 5,5 Zoll. Hab diesen Thread gefunden und mir einen Ast gelacht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising