Straßenschlacht der Smartphones: In Australien stiehlt Samsung dem iPhone 4S die Show

Samsung-vs-Apple-420x0

Lange Warteschlangen und ungeduldige Fans vor dem Apple Store prägen für gewöhnlich das Stadtbild, wenn ein neues Apple-Produkt in den Startlöchern steht. In Sydney ist diesmal die Menschenmenge jedoch vor dem Samsung Shop gesichtet worden. Kein Wunder, denn der Hersteller verhökert seit Montag sein Galaxy S II für umgerechnet rund 1,46 Euro.

Einen Haken hat das Sonderangebot allerdings. Die Schnäppchen sind limitiert, so dass nur die ersten zehn Kunden am Tag die Chance haben, das Samsung-Smartphone für 2 australische Dollar abzugreifen. Ein Ziel hat Samsung mit seiner Aktion auf jeden Fall erreicht: Wie der Sydney Morning Herald berichtete, war die Warteschlange vor der provisorischen Samsung-Filiale deutlich länger als die vor dem Apple Store.

Den Laden, in dem Samsungs Marketingaktion stattfindet, hat der Hersteller übrigens eigens angemietet. Dieser liegt strategisch günstig nur wenige Blocks von dem Apple-Store entfernt.

[Via: Sydney Morning Herald]

Tags :
  1. Ich würde gern mal sehen wie viele Leute bei Apple stehen würden, wenn die das ipad2 auf 3€ setzten. Der Verbleich mit einer apple Schlange ist in diesem Fall absolut schwachsinnig. Man sollten mehr auf den Umsatz achten…der dürft für Samsung wesentlich schlechter ausfallen als für apple.
    Oh man…

    1. Der Umsatz wird durch diese Aktion heftig gestiegen sein! Die Leute die keins abbekommen werden sich trotzdem eins kaufen und die die eins kostenlos kriegen kaufen sich vielleicht noch Zubehör oder ähnliches. Wodurch sie mehr verkaufen und der Umsatz steigt. Wer stellt sich schon stunden lang in eine Schlange kriegts dann nicht für 2€ und sagt scheiß drauf und haut ab, da dass niemand machen wird lohnt sich die Aktion

  2. @Bob bobby : du bist so erbärmlich, ganz ehrlich!!!
    jetzt wird schon um warteschlangen-längen gestritten: „wenn apple das ipad2 für 3€….“ = bullshit!!!! kommt mal klar, ist doch scheissegal entweder hat und mag man android oder apple oder sonstwas und ja, jeder hat jeweils gute gründe für diese entscheidung.
    Also freut euch über eure phones/hersteller oder was auch immer und reißt euch mal zusammen!
    Für mich hat jeder einen an der klatsche der in ner schlange steht und drauf wartet das ein shop aufmacht, null selbstwertgefühl und null stolz!!!!
    einfach nur erbärmlich, egal ob vor nem apple oder vor nem samsung oder sonstwas store!!!!!

  3. Mit Abstand die jämmerlichste PR-Aktion, die je ein Unternehmen gestartet hat.
    5 Tage lang bis Freitag werden sich jeden Morgen 10 Hanseln vor diesem schäbigen Samsung-Store einfinden und nicht einer mehr. Schliesslich können auch die Australier bis 10 zählen. ;)

  4. Ich bin Wortlos! Samsung ist bei mir jetzt die schlechteste Marke. Kopieren um jeden Preis! Dreist und sogar schon (in meinen Augen) straflich. Kopieren sogar schon schlangen vor den Läden! Und das geile ist ja: das erste Mal, das Leute auf ein Samsung-Teil warten! xD Müssen ihre Copyschrott schon für Centbeträge verschleudern und Apple macht das mal eben mit ~600€ iPads! Wie mies diese Firma geworden ist!

  5. @Don…
    Damit wollte ich eigentlich nur auf den Titel Hinweisen. „samsung stiehlt Apple die Show“. Deshalb hab ich Das gesagt. Hat nichts mit erbärmlich zu tun…ich finde es einfach nur schwachsinnig das verschenken eines Telefons mit verkauf eines 600€ Handy zu vergleichen. Also nicht immer gleich ausrasten!

  6. Samsung ist nicht erbähmlich! Ich glaube, hier flamen ein paar Leute rum, weil ihr iPh*ne 600€ (Dessen Einzelteile, wahrscheinlich nichtmal die Hälfte wert sind (oder ist etwa der Apfelsticker in der Herstellung so teuer?)) gekostet hat und andere ein noch besseres Gerät für nur 2€ bekommen haben, weshalb sie neidisch sind….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising