Ist euer iPhone 4S-Display gelblich?

yellow-iphone

Cnet hat einige Beschwerden von Kunden in Apples Support-Forum entdeckt. Die Displayfarbe ihrer Handys sei ziemlich gelblich, bemängeln dort Käufer eines iPhone 4S. Ist das ein Fertigungsfehler oder nur eine leichte Änderung von Apple?

Nach Angaben von Cnet beschweren sich einige Besitzer des iPhone 4S über eine gelbliche Farbgebung, einen geringeren Kontrast und ausgewaschene Farben, die beim iPhone 4 angeblich anders aussahen.

Die generelle Farbtemperatur bei 4S scheint etwas wärmer zu sein und weicht ein wenig vom ziemlich bläulichen iPhone-4-Display ab, wenn man beide nebeneinander legt. Dafür scheinen die Betrachtungswinkel besser geworden zu sein.

Die Displays in iPhones und dem iPod touch wichen in der Vergangenheit schon voneinander ab, und auch bei den beiden 4er-iPhones scheint das der Fall zu sein.

Nun seid Ihr an der Reihe. Seht ihr einen Unterschied? Gefällt euch das Display des iPhone 4S? [Adrian Covert / Andreas Donath]

[Via Cnet]

Tags :
  1. Das liegt an einem Kleber im Displaybereich, der wohl noch nicht vollständig ausgehärtet ist da die Dinger sehr schnell von der Fertigung in den Verkauf kommen. Das gibt sich mit der Zeit (hab ein paar Tage bis 2 Wochen im Kopf).

      1. Waren das beim 4er nicht nur vereinzelte gelbe Flecken?
        Gelbstichige Displays waren beim iPhone schon immer ein Problem, besonders beim 3G/S. Zumindest die Retinas von Samsung haben das ganz gut auf die Reihe bekommen, aber aufgrund der aktuellen Entwicklungen muss man wohl wieder mit mehr gelbstichigen iPhones rechnen.

  2. Das habe ich tatsächlich auch schon festgestellt.
    Apple wird wahrscheinlich behaupten, es ist ein feature ;)

    Ich hoffe mal „face“ hat recht.

  3. Ist es ein Fehler oder ein Feature? Ihr meint das doch nicht ernst oder? Das fucking Handy kostet nen Haufen Geld und Ihr nehm jeden Dreck von Apple an wenn man es euch gut genug verkauft. Unfassbar

  4. Wir haben bei uns schon zehn iPhone 4S im Einsatz und kein einziges hat das Problem.
    Wie face schon schreibt wird es der Kleber sein und sich daher über die nächste Zeit auch selbst lösen

  5. Das Problem ist nicht der Kleber oder sonst was. Es ist das Display das anders ist. War beim i4 genau so und ich musste zig mal umtauschen bis ich endlich ein i4 gehabt habe, welches eine weißes und kein bep…tes Display hatte. Ist lange bekannt bei Apple und wird als Fertigungstoleranz abgewickelt. Anscheinend sind es nicht genug Reklamtionen bisher, sonst hätte man schon längst das Problem gelößt.

    Im Übrigen könnt Ihr euch glücklich schätzen, dass das 4s nur noch im 3g funkt. Im 2g Modus hat man nämlich den gprs-pulsierton-bug bei fast jedem i4 gehabt. War natürlich auch eine Fertigungstoleranz;)

    Das einzig gute ist, dass man so sein Iphone immer tauschen kann. Solange Apple das mitspielt wird auch nicht groß geklagt. Ist wahrscheinlich günstiger als die Abschirmun/Display bei jedem i4 zu testen.

  6. Mein iPhone 4s hat auch nicht das Problem, dafür ein anderes. Es empfängt und verschickt nur sms wenn der Pin auf der Karte deaktiviert ist. Telekom sagte, Fehler von Apple und wird noch behoben. Kennt jemand das Problem?

  7. Wir haben in unserem Shop 180 iPhone 4S verkauft, und haben 0,0 Reklamationen wegen Gelblichen Displays bekommen, aber bei 15 Geräten ein PIN Problem das mit dem entfernen und wieder Einsetzen der PIN gelöst wurde.

  8. Ich habe selber auch ein gelbliches Display werde es wenn es nicht besser werden sollte reklamieren… Mir ist es aufgefallen als ich es mit einem i4s (gleiches modell) vergleichen konnte und das vergleichsgerät war absolut 1a weiß, so wie es sein sollte.

  9. Hallo,

    also als ich mein iPhone 4 gekauft hatte ist mir aufgefallen das das Display gelblich ist, allerdings ist mir das auch nur im direkten Vergleich aufgefallen.
    Jedenfalls habe ich seit gestern das iPhone 4s und muss sagen das das Display strahlend weiß ist..

    MfG ToBi

  10. Meine Antwort an Apple:
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    vielen Dank an Christian.
    Auch ist es sehr nett, dass Sie mit dieser Mail rückfragen.
    Allerdings ist der Fehler des Iphones und dessen Abwicklung ein Skandal gleichermaßen des Antennenproblems.
    Es ist bei Apple bekannt, dass Displays ausgeliefert werden, die
    einen starken Gelbstich haben. Die Schrift ist verschwommen, wiedergegebene Bilder sind statt weiß stark gelb und auch verschwommen, da nützt auch eine hochauflösende „bessere“ Kamera nichts.
    Die Apple Lösung des Problems ist ein Skandal:
    Es ist, wenn ich es richtig verstanden habe, lediglich ein Reparatur-Austausch möglich, obgleich der Fehler direkt nach dem Auspacken deutlich wurde.
    Einerseits gibt sich Apple das Image hochwertig und edel zu sein,
    andererseits muss ich nach einem Tag akzeptieren, dass ich ein Austauschgerät erhalte, dass möglicherweise jemandem anderen bereits in die Toilette gefallen ist oder aus einem Tierhaushalt etc. kommt.
    Schönes Gefühl, wenn man sein Handy sogar mit ins Bett nimmt, um die letzten Mails zu checken.
    Klar gibt es eine Streuung der Qualität des Displays bei so vielen
    Herstellern, die Frage ist allerdings wie man damit umgeht.
    In unserem Haushalt gibt es vier
    Iphones und ein Mac Book.
    Ich bin jetzt nicht mehr von dem Image-Produkt überzeugt.
    Wie sehen Sie das?
    Viele Grüße
    xxxx xxxx

  11. also hab das 4er seit nem jahr und seit gestern das 4s. fazit finde es plasticher gerade hinten, der display ist viel heller, die farben schwächer , leider sehr blass ;o(

  12. hallo, wie so oft nach einem forum besuch ist man anschließend nicht schlauer.
    wenn mein austauschhandy -von apple care- um einiges gelblicher ist, müsste ich jetzt wissen, ob sich das noch geben wird, oder ob ich mich dem ganzen hin und hergeschicke und dem warteschleifendingsbums am telefon noch einmal aussetzen soll. schöner ist das bläuliche und so hätte ich auch gerne wieder.. mh

  13. Ist jetzt zwar schon 3 Monatre alt der Thread, aber ich antworte trotzdem mal.

    An meinem jetzt ca 1 Jahr alten 4S ist mir in dieser Woche erstmalig ein gelbstich im oberen Displaybereich am Rand aufgefallen. Bin mir ziemlich sicher das der früher nicht da war. Scheint also nicht nur ein Kleberproblem zu sein.

    TeGe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising