Samsung baut auch Cockpits für Kampfflugzeuge

cockpit

Samsung ist bestens bekannt für tolle Fernseher, für Tablets, die das Unternehmen in rechtliche Schwierigkeiten bringen, und für "knusprige" neue Smartphones. Doch jetzt lernt man ein komplett anderes Produkt von Samsung kennen: Das Cockpit für den südkoreanischen K-FX Stealth Fighter.

Diese Demo wurde auf der Seoul Air Show von Stephen Trimble gesichtet und zeigt ein kolossales Frontdisplay, das mit Waffen und Navigationsinfos bepackt ist. Ich kann nicht genau sagen, ob es über eine Touch-Funktion verfügt, obwohl ich annehme, dass dem nicht so ist. Man denke nur an die Schwierigkeit, ein Tablet auf dem Bürgersteig zu bedienen, geschweige den bei einem Luftkampf.

Jedenfalls ist dieses Display eine ziemlich unverschämte Kopie des iPads: Man beachte die Verwendung der Farbe Schwarz, die Rechtwinkligkeit und Elektrizität. [Sam Biddle/Helene Gunin]

[via Flightglobal]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising