Sony Reader Wi-Fi ab November in Deutschland

Sony Wi-Fi

Anfang September wurde das neue Lesegerät von Sony angekündigt. Inzwischen gehört es zu den Top-Vorbestellern im Sony-Shop. Bald können Lesehungrige das Gerät in den Händen halten.

Das 8,9 Millimeter schmale Gerät gehört mit seinen 168 Gramm zu den leichtesten Readern in seiner Klasse. Das 6 Zoll-Display erlaubt alles, was man sich von einem Touchscreen wünschen kann: Das Blättern funktioniert via Swipe, Gezoomt wird per Pinch, Google, Wikipedia und Wörterbuch lassen sich bequem durch einen einfach Klick auf ein Wort aufrufen. Der Reader erkennt automatisch, ob der Nutzer seinen Finger oder einen Touchpen verwendet. Wer mag, kann auf den gelesenen Seiten Notizen hinterlassen und Textstellen markieren.

Unter der Hülle verbergen sich 1,4 GB frei verfügbarer Speicher. Laut Hersteller finden damit auf dem Gerät bis zu 1.200 Bücher Platz, zwei Schmöker und 12 Wörterbücher sind bereits vorinstalliert. Erweitert werden kann der Speicherplatz mit einer MicroSD Card um bis zu 32 GB.

Der E-Reader unterstützt verschiedene Formate, etwa PDF, TXT und EPUB. Der Akku soll für rund 100 Stunden Lesespaß genügen.

Das Gerät wird in Schwarz, Rot und Weiß für 149 Euro vertrieben.



Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising