Music Tap ist Pioneers Airplay-taugliche Mini-Hifi-Anlage

xlarge_pioneer960

Ok, sieht nicht so schick aus wie ein B&W Zeppelin Air, aber hat durchaus seinen Reiz. Die Rede ist von Pioneers Music Tap, das sich Musik auf allen erdenklichen Wegen besorgt und auf integrierten Lautsprechern abspielt.

Music Tap verfügt über einen integrierten WLAN-Adapter, dank dem es sich Musik per DLNA 1.5, Internet Radio, aus dem Windows Media Player und über Apples Airplay besorgen kann. Außerdem verfügt die große Version des Music Tap noch über Bluetooth. Obendrein hat Pioneer seinem Newcomer eine USB-Schnittstelle, einen UKW-Radioempfänger, einen Video-Ausgang und ein iPhone-Dock spendiert. Man könnte auch sagen: Das Ding hat alles!

Für iOS-Geräte hat Pioneer mit AirJam eine begleitende App entwickelt. Über diese können Partygäste Songs in eine Playlist aufnehmen. Es gibt eine Log-Funktion, über die man auch später noch mal herausfinden kann, „wie denn das eine Lied da hieß“.

Music Tap ist ab sofort verfügbar. Die kleine Version kostet 399 Dollar, die große mit Bluetooth 479. [Andrew Tarantola / Tim Kaufmann]

[Via Pioneer]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising