Vu1: Energiesparende Lampe mit Glühlampenlicht

spec-sheet-v1r9-1

Der Elektohersteller Vu1 will für rund 15 US-Dollar eine energiesparende Lampe auf den Markt bringen, deren Licht wie das einer normalen Glühbirne aussieht. Sie ersetzt eine 65-Watt-Lampe und benötigt ungefähr 19,5 Watt.

Die neue Lampentechnik von Vu1 benötigt deutlich weniger Energie als eine Glühbirne aber etwas mehr als eine Energiesparlampe mit Leuchtstofftechnik. Gegenüber letzterer hat die Vu1 noch einen gewaltigen Vorteil: Sie erreicht sofort nach dem Einschalten ihre volle Helligkeit und ist dimmbar. Umweltschädliches Quecksilber ist nicht enthalten.

Die Entwickler halten sich sehr bedeckt, was die Funktionsbeschreibung angeht. Sicher ist nur, dass die Innenseite des Glaskörpers zum Leuchten angeregt wird. Der Hersteller nennt die Technik “Electronically Stimulated Luminescence (ESL)” also “elektronisch angeregte Lumineszenz”. Dabei wird eine Phosphorschicht durch Elektronenbeschuss zum Leuchten gebracht.

Das erste Produkt ist ein Leuchtmittel, das in einen gewöhnlichen E27-Sockel passt und eine 65-Watt-Glühbirne ersetzt. Die Farbtemperatur wird mit 2.800 Kelvin angegeben. Die Lampen sollen später auch in Europa angeboten werden. Ein Europreis liegt jedoch noch nicht vor. [Andreas Donath]

[Via CNET, VU1]

[Bild: Vu1]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising