Spielertastatur Raptor LK1 mit entfernbaren Tasten

556

CompuExpert hat mit dem Raptor LK1 eine Tastatur speziell für Computerspieler vorgestellt. Einzelne Tasten lassen sich aushebeln, damit während des hitzigen Spielgeschehens keine Fehleingaben möglich sind.

Die Tastatur Raptor LK1 wird mit einem kleinen Hebelwerkzeug ausgeliefert, mit dem man Tasten entfernen kann. Die in vielen Spielen wichtigen Tasten WASD und die Cursortasten sind zur besseren Erkennung rot eingefärbt. Die restliche Tastatur ist schwarz. Wer eine vollständig schwarze Tastatur bevorzugt, kann auch die mitgelieferten WASD- und Cursortasten in Schwarz einsetzen.

Die Tastatur verkraftet bis zu sechs parallele Tastenbetätigungen, die über USB an den PC übermittelt werden. Fünf Stopper auf der Rückseite sollen dafür sorgen, dass das Eingabegerät nicht verrutscht. Die Neigung ist mit Hilfe von kleinen Beinchen einstellbar.

Gegen verschüttete Flüssigkeiten ist die Tastatur gewappnet. Die CompuExpert Raptor LK1 soll rund 35 US-Dollar kosten. [Andreas Donath]

[Via Slashgear, CompuExpert]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Boah. Entfernbare Tasten? Darauf wär ich NIE gekommen. Die haben aber fähige Ingenieure.
    Meine Tasten die bekomm ich ohne professionelle Hilfe nicht von der Tastatur gelöst. Typisch Billig-Tastatur

  2. Warum um alles in der Welt sollte ich die Tasten ab machen? Die brauch ich doch zum zocken?!
    Also es kann mir ja wohl keiner sagen, dass er nur mit WASD spielt. Ich benutze so ziemlich jede drum herum liegende Taste auch noch.^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising