Belkins unveröffentlichte Kamerafernsteuerung für das iPhone

957a541dcc1725b55d8835eb7b20d4ec[1]

Das amerikanische Handelsministerium hat detaillierte Informationen und Fotos zu Belkins neuer Kamerafernsteuerung veröffentlicht.

Die Fernsteuerung besteht aus zwei Bestandteilen. Zum einen einem Mini-Stativ, das auf verschiedensten Oberflächen angebracht werden kann, um das iPhone dort zu befestigen. Zum anderen der eigentlichen Bluetooth-Fernbedienung, die die Belkin LiveAction Kamera App aus dem AppStore fernsteuert. Es lassen sich Fotos schießen oder die Videoaufnahme starten und stoppen. Über den Preis und das Veröffentlichungsdatum ist noch nichts bekannt. Da alles bereits der FCC vorliegt, kann noch in diesem Jahr mit einem Marktstart gerechnet werden. [Klaus Deja / Andrew Liszewski]

[via FCCWirelessGoodnessSlashGear]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising