iOS 5 Akku-Hilfe ist so gut wie hier

applebatterie

Vor ein paar Tagen hat Apple zugegeben, dass es tatsächlich ein Problem mit der Akkuleistung des iPhone 4S gibt. Nun scheint baldige Linderung in Sicht.

Bereits kurze Zeit nach dem Launch gab es die Beta von iOS 5.0.1 zum Download, nun hat Apple die Beta 2 nachgeschoben. Apple geht die Sache also also mit dem nötigen Ernst an. [Kyle Wagner/Jens-Ekkehard Bernerth]

[BGR]

Tags :
  1. Zitat: ” Apple geht die Sache also also mit dem nötigen Ernst an.”

    Schön, wie man sich solche offene Beta-Tests schönreden kann. Produkte werden immer früher auf den Markt geworfen mit der Hoffnung, dass nicht zu viele offene Baustellen tatsächlich zu Problemen werden.

  2. Ohne jetzt die Flagge für Apple zu hissen will ich aber mal anmerken, das iOS mit Abstand am ausgereiftesten und stabilsten unter den Mobil Devices ist. Und das von Anfang an. Das solche Patzer passieren, ist halt normal. Sofern Apple das zügig behebt ist das vollkommen OK.

  3. Immer diese Nörgler… Kunden wollen immer schneller neue Produkte bzw. Innovationen und müssen demnach damit rechnen, dass bei dieser Geschwindigkeit Fehler passieren. Wer daran glaubt, vom Hersteller aus bewusst als Beta-Tester zu fungieren, der hat vermutlich arge Paranoia. Welcher Unternehmer verkauft bewusst fehlerhafte Produkte!? Das wäre wohl kontraproduktiv! Und ich sehe es auch so, dass Apple-Software von Beginn an sehr stabil und ausgereift veröffentlich wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising