So wird die versteckte Auto-Korrektur in iOS 5 aktiviert

iOS

iOS 5 verbirgt nicht nur einen Panorama-Modus, sondern auch noch eine Auto-Korrektur im Android-Style. So wird sie in sechs Schritten aktiviert.

1. Download http://www.icopybot.com/itunes-backup-manager.htm

2. Erstelle ein Backup vom iPhone/iPod in iTunes

3. Öffne iBackupBot und lade das frisch angefertigte Backup

4. Gehe zu Archiv/Einstellungen/com.apple.keyboard.plist und öffne die Datei. Sollte die Software nicht registriert sein, drücke „Cancel“ und öffne es einfach nochmal

5. Füge folgenden Code hinzu: KeyboardAutocorrectionListsYES

6. Speichere die Modifizierungen, und stelle dann das Backup innerhalb von iBackupbot wieder her. [Andrew Tarantola/Jens-Ekkehard Bernerth]

[9to5Mac]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising