Toys R Us: Android-Tablet für Kinder

nabi

Toys R Us hat mit dem Nabi ein Android-Tablet vorgestellt, das speziell für Kinder entwickelt wurde. Dazu wurde nicht nur das Gehäuse stoßsicher konstruiert sondern auch eine spezielle Benutzeroberfläche entworfen.

Das Nabi von Toys R Us läuft mit einer angepassten Android-Version und ist mit einem 7 Zoll großem Display mit einer Auflösung von 800 x 480 ausgestatttet. Das Herz des Tablets ist ein ARM Cortex-A9 mit 533 MHz und 4 GByte Speicher. Neben einer Kamera ist auch WLAN mit an Bord des Geräts.

Die Bedienoberfläche zeichnet sich durch besonders große Buttons aus, die Kinder leicht verstehen und treffen sollen. Sogar ein kindgerechter Webbrowser und einige Apps und Kinderbücher sind vorinstalliert.

Für das Nabi hat Toys R Us sogar einen eigenen Appstore entwickelt, in dem rund 500 Apps auf den Download warten. Das Toys R Us Nabi soll rund 200 US-Dollar kosten. [Andreas Donath]

[Via Phandroid, Toys R Us]

Tags :
  1. Aber bedenkt bitte, dass es sich um ein kindgerechtes Tablet handelt, für das spezielle Apps entwickelt wurden und vieles bereits vorher angepasst wurd!
    Desweiteren: schaut mal euch die alten Vtech Lerncomputer an – Konnten nicht viel, waren enorm leistungsschwach und haben trotzdem viel gekostet!

    … aber naja, insgesamt finde ich es eher erschreckend, einem Kind, was gerade dabei ist seine motorischen Fähigkeiten zu entwickeln, ein Wischbrett in die Hand zu drücken O.o

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising