Der iPod am Kreuz: Das Gadget für Apple-Jünger

ubiquitous_door_open_w

Jesus und der iPod haben eines gemeinsam: Sie sind omnipräsent – meint zumindest die Webseite Stilsucht. Diese Gleichheit möchte Christopher Stuart mit seinem iPod Dock „Ubiquitous“ zum Ausdruck bringen.

Das iPod-Dock besteht aus Weisseiche und wird von einer Zinkenverbindung zusammengehalten. Rechts und links befinden sich die Lautsprecher. Durch die in die Vorderseite eingelassenen Löcher dringt nicht nur Musik, sondern schimmert auch der Lichtschein des iPod-Displays.

Da sich Ubiquitous derzeit noch im Prototypstadium befindet, sind bislang weder Preis noch das Datum des Verkaufsstart bekannt.

Stilsucht will aber Kaufinteressierte informieren, sobald das Dock in Serienfertigung geht.


Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising