Google veröffentlicht Android 4.0 Ice Cream Sandwich Sourcecode

e1f32880ca1b2efac6ef3b9d11731a0d

Demnächst sollte Ice Cream Sandwich mit dem Galaxy Nexus im Laden aufschlagen, zuvor jedoch wurde der Source Code des mobilen Betriebssystems dem Android Open Source Project übergeben.

Entwickler können nun also anfangen, ihre Apps und Abwandlungen für andere Geräte zu gestalten. Die letzte Version, Android 3.0 Honeycomb, wurde von Google nicht veröffentlicht. Die Firma befürchtete, dass die Entwickler die auf Tablets ausgelegte Version hacken und auf Smartphones portieren würden.

Dürfte wohl eine Frage der Zeit sein, bis erste Versuche mit HPs Touchpad öffentlich gemacht werden. [Kyle Wagner/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Android via The Verge]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising