Android-Apps am Windows-PC nutzen

bluestacks-app-player

Die Lieblings-App vom Android-Smartphone auch auf dem Windows-Desktop nutzen? Ein Programm BlueStacks App Player soll es möglich machen – noch steckt das Tool aber in der Betaphase. Der Ansatz ist aber interessant.

Nach der Installation und dem Start des App Players öffnet sich das Programm im Vollbildmodus. Einige bekannte Apps wie Talking Tom oder pulse sind bereits dabei und lassen sich sofort starten. Hinter dem Button „Get More Apps“ verbirgt sich die Webseite der Entwickler mit weiteren Apps. Ein kostenloses Konto beim Anbieter ist dafür Voraussetzung.

Noch viel spannender ist aber der Ansatz, Apps direkt vom Smartphone an den PC zu senden. Eine Android-App namens BlueStacks Cloud Connect übernimmt die Kontaktaufnahme zwischen Telefon und Rechner. Dazu müsst ihr einfach nur eine neunstellige PIN eingeben und die Apps aussuchen, die synchronisiert werden sollen. Ich hab’s kurz ausprobiert, wirklich funktioniert hat es aber nicht. Mal schauen, was sich noch tut, wenn das Programm weiterentwickelt wird.

[via ghacks.netbluestacks.com]

Tags :
  1. Juhuu ich freu mich.

    Kleine Programme heißen jetzt Apps und schon bald können wir uns über unmengen an blinkenden Werbefenster auf dem Computer freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising