15 Zoll großes MacBook Air soll im 1. Quartal 2012 erscheinen

mba13

Nach einem Bericht der taiwanischen DigiTimes wird Apple seine Macbook-Air-Serie im ersten Quartal 2012 generalüberholen. Erstmals soll auch ein 15 Zoll-Gerät angeboten werden. Bislang gibt es das MacBook Air nur mit 11,6 und 13,3 Zoll großem Bildschirm.

DigiTimes beruft sich in sich in seinem Artikel auf Zuliefererkreise, die die Fabriken beliefern, die die Airs zusammenbauen. Demnach soll die neue Air-Produktlinie schon im ersten Quartal 2012 auf den Markt kommen. Die Testproduktion soll bereits begonnen haben.

Apple stellt bislang nur 11 und 13 Zoll große Air-Modelle her. Erstmals berichtete MacRumors im Juli 2011 über ein größeres Modell mit 15 Zoll großem Bildschirm. Später behauptete auch TUAW, von einem neuen Modell gehört zu haben und verbreitete das Gerücht, auch ein 17 Zoll großes MacBook Air stehe in den Startlöchern. Es handle sich dabei jedoch um eine überarbeitete MacBook Pro Reihe, hieß es damals. Optische Laufwerke passen in die flachen Airs nicht hinein. Auch mechanische Festplatten und auswechselbaren Hauptspeicher gibt es nicht. Ob Apple sich traut, das auch bei den größeren Modellen durchzuhalten, ist nicht bekannt.

Das von DigiTimes kolportierte Startdatum für die neue Air-Reihe passt nach Angaben von The Verge hervorragend zum Verkaufsstart von Intels Ivy Bridge Prozessor im 22nm-Produktionsverfahren. Parallel dazu sollen 30 bis 50 neue Ultrabooks angekündigt werden. Apple hatte seine Air-Produktserie erst im Juli 2011 erneuert. [Andreas Donath]

[Via The Verge, DigiTimes]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising