Neues Droid 4 erinnert an ein überdimensioniertes RAZR

3c88dd8691baebb5f797b35e761b399c

Die technischen Daten zum Smartphone Motorola Droid 4 sind durch einen Fehler schon vorab in die Öffentlichkeit gelangt. Auch ein Foto des Smartphones ist bereits verfügbar. Das Gerät sieht aus wie eine aufgeblasene Version des RAZR.

Das Droid 4 von Motorola ist nach Angaben von Droid Life mit einem 4 Zoll großem Bildschirm ausgestattet. Leider liegen bislang keine Informationen zur Art des Displays vor – nach wie vor ist also unbekannt, ob es ein LCD oder ein AMOLED sein wird.

Dazu kommt ein mit 1,2 GHz getakteter Dual-Core-Prozessor, 1 GByte RAM sowie eine herausziehbare Tastatur mit fünf Tastenzeilen. Außerdem ist die schnelle Funktechnik LTE und eine Kamera mit 8 Megapixeln Auflösung an Bord.

Das Gerät verspricht nicht gerade eine Revolution, scheint aber recht leistungsfähig zu sein. Es könnte genau das Richtige für diejenigen sein, die ein Android-Handy mit echter Tastatur suchen.

In den USA soll das Droid 4 nacho Angaben von Droid Life schon am 8. Dezember 2011 auf den Markt kommen. [Jamie Condliffe / Andreas Donath]

[Via Droid Life]

Tags :
  1. Tzee.
    Ich habe mir, seit ich nunmehr locker 2 Duzend verschiedende handys verschiedener Hersteller gekauft, benutzt und verkauft habe eins auf ewig festgelegt

    NIE WIEDER
    Motorola oder LG

    Die Hersteller mögen ihre Qualitäten in anderen Geräten haben, LG bspw bei unserem Kühlschrank und unserem alten Staubsauger (der nach 8 beutellosen Jahren immernoch saugt wie ne Nutte)
    Motorola, naja, bei Motorollern oder so…

    Aber die Handys sind dermaßen schlecht.
    LG Cookie, KP 500 = Langsame Hardware, unnütze Firmware. Mein LG KP500 rufte wegen dem SCHEIß resistiven Touchscreen immer Wahllos irgendwelche leute an. Da bei Berührung des Touchscreens und dem drücken von nur einer Taste (handy in Extra Ledertasche in der HOSE!!). Das LG Cookie ist mir nach 3 Monaten und 2 mal umtauschen immer wieder auseinander gefallen (nie wieder slider handies)

    Motorola
    RAZR, SLVR
    Ebenfalls lahme Firmware. ich konnte mit dem Slvr nichtmal MP3s als Handyton anwenden wobei das selbst aber nen eingebauten Mediaplayer für MP3s hatte…
    Ich musste zwangsläufig selber die Firmware auf die gebrandete version von Vodafone flashen. Danach gings. Letztenendes ist der Akku explodiert…

    Naja… Meine Erfahrung mit handys dieser 2 Marken

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising