Günstige 8 Bit für unterwegs: Der Handheld Playmore

Playmore

Die Old-School-Spiele sind zurück – zumindest auf den Handhelds. Der Playmore Handheld mit integriertem SNES, NES, GBA und Sega Genesis-Emulator ist außerdem noch richtig günstig.

43.40 Euro legt der 8 Bit-Fan für die tragbare Konsole mit dem 2,8-Zoll-Bildschirm hin. Die Konsole bringt 4GB freien Speicher mit, der sich bei Bedarf per MicroSD-Karte auf bis zu 16 GB erweitern lässt. Außerdem unterstützt der Handheld die gängigen digitalen Musik-und Video-Formate.

Der Handheld kann über chinavasion bestellt werden.

Tags :
  1. Feine Sache, Retro für vergleichsweise wenig Geld. So nebenbei: 8-Bit hatte zwar der NES, aber alles andere hatte mehr; SNES 16-Bit, Sega-Gen. 16-Bit und GBA 32-Bit, von daher wäre ich eher ein 16-Bit Fan ^^

  2. Dass das SNES damals schon 16 Bit hatte, konnte man mitunter auch kaum übersehen – es war schließlich mehrfach auf die Verpackung gedruckt und mit Power-Blitzen dekoriert.

    Retro! <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising