Apple-Gründervertrag unter dem Hammer

silver-apple-logo640

Wohlhabende Apple-Fans, die sich eine besondere Erinnerung an den verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs wünschen, sollten sich den 13. Dezember dick in ihrem Kalender anstreichen. Denn an diesem Tag wird das Auktionshaus Sotheby’s den Gründervertrag von „Apple Computers“ versteigern. Der erwartete Preis liegt bei rund 110.000 Euro.

Der Vertrag wurde am 1.April 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne unterzeichnet und rief die damals noch in einer Garage ansässige Firma „Apple“ ins Leben. Der Mitunterzeichner Ron Wayne half bei der Firmengründung mit, lies sich jedoch nur kurze Zeit nach Vertragsunterschrift seine Firmenanteile für 800 Dollar auszahlen. Heute wären seine Anteile rund 35 Milliarden Dollar wert.

Der Wert des zu versteigernden Schriftstücks wird auf 100000 bis 150 000 Dollar geschätzt.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising