Seagates Momentus XT Solid State Hybrid ist größer und schneller

Seagate Momentus_XT

Seagates neueste Variante der Momentus XT umfasst nun 750 Gigabyte und ist um 70 Prozent schneller geworden. Nach Angaben des Herstellers wird der Bootvorgang erheblich beschleunigt, und auch der Start von Programmen ist auf dem Niveau von "richtigen" SSDs.

Trotzdem verfügt die Momentus XT nur über 8 Gigabyte SSD-Speicher, immerhin doppelt so viel wie der Vorgänger. Aufgrund neuer Technologien arbeitet die neue Momentus schneller als die erste Generation und auch drei Mal schneller als normale Festplatten beim Bootvorgang, so Seagate. [Mario Aguilar/Jens-Ekkehard Bernerth]

[Seagate]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising