Magix verschenkt Software für Bild-, Video- und Musikbearbeitung

magix-logo

Ich weiß nicht, wie lange diese Aktion läuft, deswegen schnell zuschlagen: Die Software-Schmiede Magix verschenkt derzeit Lizenzen für drei recht hochpreisige Programme: Video Pro X3, Samplitude Producer 11.5 und Xara Designer Pro 6.

Auf der Webseite http://jemus.magix.net/public/quiz.htm müsst ihr lediglich zehn Fragen rund um Magix und die Produkte der Firma beantworten. Falsche Antworten werden sofort rot markiert und ihr könnte diese beliebig oft neu beantworten. Das Quiz schafft man also auch, wenn man die Antworten nicht weiß. Anschließend gibt man Kontaktdaten und eine E-Mail-Adresse (funktioniert auch mit Wegwerf-Adresse) ein und erhält die Download-Links sowie die Seriennummern für die Aktivierung nach der Installation.

Die Software ist zwar in englischer Sprache, doch dürfte das für die meisten Anwender kaum ein Problem darstellen. Im Shop von Magix kosten die drei Programme zwischen 200 und 400 Euro. Da kann man schon mal ein Auge zudrücken, wenn keine deutsche Version zur Auswahl steht.

Update (17:28 Uhr): Scheinbar ist die Aktion beendet, da nur noch E-Mail-Adressen der Domain @magix.net akzeptiert werden.

[via stadt-bremerhaven.de]

Tags :
  1. Vor etwa zwei Stunden konnte man noch jede beliebige E-Mail-Adresse eingeben. Hab es mit einer @live-Adresse versucht und es hat wunderbar funktioniert. Xara Designer Pro 6 habe ich auch bereits installiert. Scheinbar hat Magix die Bedingungen geändert. Daher auch die Bemerkung „Ich weiß nicht, wie lange diese Aktion läuft“ im Artikel.

  2. Hat bei mir vor ein paar Stunden auch ohne Probleme funktioniert. Wenn es jetzt nicht mehr geht, ist das kaum die Schuld des Autors… *kopfschüttel*

  3. ya der autor hatte recht hört endlich auf gizmodo zu beschuldigen …
    ich habe es heute mittag mit einer ganz nommalen …@hotmail e-mail adresse die drei downloadlinks und die seriennumer an die e-mail adresse geschickt bekommen es hat alles wunderbar geklappt

  4. Hat bei mir und einem Kumpel auch geklapt. Der zweite Kumpel hat es nicht mehr geschaft.
    Software ist installiert und läuft.
    Selbst AVCHD Funktion für Videoschnittprogramm wurde kostenfrei freigeschaltet.
    Mit der kann man sogar 3D Videos erstellen.

  5. tja…und etz sieht man nur noch, was für Produkte es gibt und das mein Quiz machen soll. Die restliche Seite ist leer :( zu langsam^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising