Audman macht iPhone zu Retro-Walkman

01b34f98d5a7022c6ecd7498d1fdbdf7[1]

Die Audio-Kassette ist technisch heutzutage nicht mehr ganz auf der Höhe. Trotzdem ist Sonys Walkman Vorbild für zahlreiche iPhone-Hüllen. Audman trägt die Idee einen Schritt weiter und bietet analoge Buttons für Wiedergabesteuerung und Lautstärkeregelung.

Die Hülle öffnet sich wie ein echter Walkman. Das iPhone lässt sich anschließend im Audman andocken, wodurch die Steuerung durch analoge Knöpfe möglich wird. Außerdem ist ein Akku integriert, der das iPhone läd und die eingebauten Boxen mit Strom versorgt. Um die Illusion perfekt zu machen, zaubert eine App auch noch eine virtuelle Kasette auf das Display des iPhones.

Leider ist Audman noch ein Kickstarter-Projekt, das durch Crowdfunding in den nächsten 26 Tagen insgesamt 42.000 $ benötigt, um in die Produktion gehen zu können. [Klaus Deja / Andrew Liszewski]

[via KickstarterPCWorld]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising