HP übernimmt Druckerfirma

Screenshot

HP hat vermutlich gerade einen Millionenbetrag ausgegeben, um eine deutsche Drucksoftware-Firma zu übernehmen. Ihr Name: Hiflex.

Es ist noch nicht ganz klar, wieviel Geld HP für Hiflex ausgegeben hat – doch das deutsche Unternehmen wurde definitiv von HP geschluckt. Was HP mit Hiflex vorhat, ist noch nicht genau bekannt. Es geht um Cloud-Printing für Unternehmen.

Hiflex bietet Programme zur Automatisierung von Geschäftsprozessen in der grafischen Industrie an und hat vornehmlich Kunden aus diesem Bereich. [Brian Barrett / Andreas Donath]

[Via TechCrunch EU, ITespresso.de]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising