Apple Niederlage im Patentstreit: Samsung Galaxy Tab 10.1 ab sofort im australischen Handel

Samsung Galaxy Tab 10.1N (P7501)

Im Plagiats-Streit mit Apple feierte Samsung in Australien heute einen Sieg. Nachdem ein Gericht das Verkaufsverbot aufhob, darf das koreanische Unternehmen das Galaxy Tab 10.1 ab sofort wieder verkaufen. Das höchste Gericht in Sydney schmetterte Apples Wunsch nach Berufung ab.

„Das Urteil vom 30. November hat klar unsere Ansicht bestätigt, dass Apples Behauptungen jede Grundlage fehlt und es keine Verfügung gegen das Galaxy Tab 10.1 geben durfte.“, teilte ein Samsung-Sprecher mit. Außerdem kündigte das Unternehmen an, die Geräte noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in den Handel zu bringen.

Im Gegenzug scheiterte gestern Samsungs Versuch, ein Verkaufsverbot des iPhone 4S in Frankreich zu erwirken.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising