Neuer Tresor für die Coca-Cola-Formel

6fb1bee00c1f8d95031cfdb9aadff625[2]

Diese Stahltür wird in Zukunft eines der meistgehüteten Geheimnisse der Welt vor unbefugtem Zugriff schützen. Sie führt zum neuen Coca-Cola Tresor, dem neuen Herzstück des Coca-Cola-Museums in Atlanta.

Man beachte das große flaschenförmige Schlüsselloch in der Mitte der Tür.

Seit 1925 wurde die Formel in einem Tresor der SunTrust Bank in Atlanta gelagert. Diesen Ort wird sie jetzt ein für alle mal verlassen, um in den neuen Tresor zu ziehen. Oder wie es Coca-Colas CEO formuliert: „Es ist die Zeit gekommen, dass unsere geheime Formel endlich zurück nach Hause kommt.“ [Klaus Deja / Jesus Diaz]

[via AJC]

Tags :
  1. Ah ja … und wenn sie die Formel schon rausholen, sollten sie auch gleich mal einen Blick drauf werfen. Vielleicht schmeckt die Coca Cola dann demnächst wieder wie früher.
    Aber zum Glück gibt’s ja Club Mate Cola! :-)

  2. wer braucht schon die coca cola formel? es gibt mittlerweile ein halbes dutzend andere hersteller, die fast denselben geschmack haben. in deutschland ist es vita cola. kaum einer könnte die echte cola von dem besagten rausschmecken. alles nur pr…

  3. Coca Cola schmeckt sowieso auf der ganzen Welt unterschiedlich. Schon deshalb, weil das Wasser, mit dem das Konzentrat gemischt wird, überall einen anderen „Eigengeschmack“ hat. DIese geheime Formel ist nur PR…

    1. So ist es

      @Brian: wo schmeckt denn Vita Cola wie die „Originale“? in Vita Cola ist Zitrone mit drin. Persönlich schmeckt sie mir dadurch sogar noch besser, aber der vergleich hinkt ein wenig, finde ich;-)

  4. Wie soll denn so eine Formel aus. Ist ja fast so wie mit der geiheimnissvollen Google Pagerank Formel.
    Bestimmt
    man nehme:
    750ml mischt es mit 80g Zucker und tut noch etwas Kohlensäure rein dass kommt nun gemeinsam mit Farbstoff E150d in den Mixer schüttet noch Säuerungsmittel Phosphorsäur und natürliches Aroma rein.

  5. Die haben in den letzten Jahren doch so oft die Cola verändert, dass die Formel keine Sau mehr interessiert. Also nur ein PR-Gang. Außerdem: Wenn die ach so geheime Formel in einem Tresor lagert, wer produziert denn dann die Cola, wenn die Leute in der Produktion nicht wissen dürfen, wie sie das Zeug herstellen sollen? Halten die uns wirklich für so bescheuert … ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising