Ka-doing-doing-doing: Pogo-Stick ist auch eine Kunst

pogo

Ehrlich gesagt habe ich Pogo Sticks bislang nie näher angesehen sondern als Kinderkram abgetan. Wie falsch ich doch lag! Dieses Video zeigt ganz eindeutig: Wer den Pogo Stick beherrschen will, muss über Balance, Kraft, Koordination und Geschicklichkeit in höchster Vollendung verfügen.

Insofern ähnelt das Herumhüpfen im Anforderungsprofil stark dem Skateboarding. Wobei man in der Fußgängerzone deutlich mehr auffällt, wenn man – ka-doing-doing-doing – immer wieder kurz aus der Menge herausragt. [Casey Chan / Tim Kaufmann]

[The Awesomer]

Tags :
  1. Kann mir jemand erklären, wie der Dreh-Effekt in der Zeitlupe entsteht? Sieht man z.B. bei 1:05, hab sowas glaube ich bisher noch nie gesehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising