Microsoft Skydrive für iPhone und Windows Phone erschienen

Screenshot

Wer bislang Skydrive benutzte, benötigte Windows, um alle Vorteile des Cloudspeichers von Microsoft zu nutzen. Nun hat Microsoft eine iOS-App veröffentlicht, mit der man Fotos, Dateien, Dokumente und anderes auf den Onlinespeicher laden und verwalten kann.

Wer als iPhone- oder Windows-Phone-Nutzer langsam die Nase voll hatte von der HTML5-Website von Skydrive.com, kann aufatmen. Die 25 GByte kostenloser Speicherplatz sind ziemlich nützlich, wenn man die neue iOS- und Windows-Phone-App benutzt.

Leider gibt es noch keine spezielle iPad-Version, doch das dürfte nun nur noch eine Frage der Zeit sein. Ob Microsoft jedoch Erbarmen mit Android-Nutzern hat, steht in den Sternen. [Casey Chan / Andreas Donath]

[Via iTunes, Windows Team Blog]

Tags :
  1. Ich hab es mit den iPhone schon getestet und funktioniert super gut und es ist kostenlos
    PDF, WORD, EXCEL, JPG,GIF wird schnell geladen und ist ruckelfrei beim Aufruf, sowie rein-/rauszoomen der Dokumente.

    Wirklich eine gute Arbeit von Microsoft,
    dieser Service ist nicht so umständlich wie bei Apple wo man extra noch die iPhone Apps kostenpflichtig noch dazu kaufen musste.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising