Adobe Flash: Update für Android 4.0

adobe_flash_11

Nachdem Adobe vor rund einem Monat angekündigt hatte, die Flash-Plattform für mobile Endgeräte nicht weiterzuentwickeln, kommt nun das letzte große Update für Android-Smartphones. Mit der neuen Version können Flash-Inhalte nun auch erstmals auf Android 4.0 abgespielt werden.

Ende letzten Monats hatte Adobe angekündigt, den Flash Player für Ice Cream Sandwich spätestens noch im Dezember 2011 veröffentlichen zu wollen. Mit dem Release der Version 11.1.112.60 hat das Softwareunternehmen diesen Plan eingehalten. Durch das Update funktionieren Flash-Inhalte nun auch auf Samsungs aktuellstem Smartphone, dem Galaxy Nexus.

Erst vor Kurzem hatte Adobe das Ende des Flash Players für mobile Geräte verkündet. In Zukunft will sich das Unternehmen bei Flash auf den Spiele- und Premium-Video-Bereich konzentrieren. Für Browser-Anwendungen setzt Adobe künftig auf den offenen Standard HTML5.

Die neueste Version des Flash Players kann ab sofort kostenlos im Android Market heruntergeladen werden.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising