Fahrrad für mehr Überblick im Stadtverkehr

121311_russian_bike_t[1]

In der Großstadt leben Fahrradfahrer nicht ganz ungefährlich. Der Verkehr ist sehr unübersichtlich, wodurch Radler leicht übersehen werden. Sie selbst können auch nur schwer der Überblick behalten.

Ein cleverer Russe hat für dieses Problem selbst eine Lösung gefunden. Sein Fahrrad kann „on the fly“ auf verschiedene Höhen eingestellt werden. Er muss somit zur Justierung nicht absteigen, sondern kann einfach weiter fahren, während sein Fahrrad beinahe auf die Höhe eines Busses anwächst.

Besonders verkehrssicher scheint das Gefährt jedoch nicht zu sein, ich würde in jedem Fall einen Helm empfehlen. [Klaus Deja / Andrew Liszewski]

YouTube Preview Image

[via eBaum’s WorldThe Awesomer]

Tags :
    1. Siehst doch.. Das Rad kann man runterklappen…

      Aber so behindert wie der fährt hätt ich ihn schon lang umgefahren… Solche Radfahrer kann ich leiden wies Zahnweh…

    1. @jooahn Genau… Und wenn man in so einen Schwachmat reinfährt ist man auch noch Schuld dran… Man sitze ja am längeren (Schalt)Hebel…
      Naja Leihwagen mit Vollkasko dann gehts :D

  1. Super Teil :) Und zu den Beschwerden :) Es hat ja niemand etwas von Durchblick, geschrieben , sondern nur zum Überblick Und das hat man mit dem Fahrrad sicherlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising