Kissen als Erinnerung an alte Fotoapparate

Die digitalen Kameras dominieren zurzeit den Markt. Doch es gibt immer noch einen Platz für die Kunst und Ästhetik von Filmkameras. Selbst wenn sie nur als Inspirationsquelle für eine Reihe von Retro-Kissen verwendet werden.

Die Kissen, die von der Etsy-Verkäuferin Ronda J. Smith aus Brooklyn erstellt wurden, gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen, damit sie mit den Formen der alten Knipser von Kodak, Amica und Ansco übereinstimmen. Die Fotos der Kameras wurden auf Leinen gedruckt, auf einen schwarzen Textilrücken genäht und dann gefüllt.

Vom Preis her liegen sie zwischen 38 und 45 Dollar und stehen in sehr begrenzten Mengen zur Verfügung. [Andrew Liszewski/Helene Gunin]

[via Etsy]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising