Schlaue Waage zeigt nur Gewichtsveränderungen an

20e58dcf3f5ae847ba561cde86cde9e8

Wer will sich schon mit seinem Gewicht in Form von absoluten Zahlen plagen, wenn Informationen über Zu- bzw. Abnahme auch reichen? Gerade wenn es um's Abspecken geht - und bei wem geht es darum nicht, so kurz nach Weihnachten - ist es doch ermutigender, zu sehen, was man seit der letzten Wiegung verloren hat.

Die Quantum genannte Waage kostet 78 Dollar. Sie merkt sich beim ersten Wiegen euer Gewicht, zeigt es aber nicht an. Betretet ihr die Waage später erneut, dann zeigt sie euch mit vorangestelltem Plus- bzw. Minuszeichen die Gewichtsveränderung an.

Für alle, denen das zu ungenau ist, gibt es dann natürlich noch die Waage von Withings, die es extrem genau nimmt und sich nicht scheut, euch im Zweifel mit eurem aktuellen Gewicht bei Facebook zu outen. [Andrew Liszewski / Tim Kaufmann]

[Via Firebox]

Tags :
  1. Was ist bei einem Haushalt, der aus mehr als einer Person besteht?
    Sollte vielleicht eine Personenerkennungssoftware rein.
    Und weil es so schön ist, noch GPS und WLAN damit man auch schön angeben kann wo man sich das Letzte mal gewogen hat. -.-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising