Oregon Scientific vereint Wecker und induktive Ladestation

xlarge_3d253e22b13880be5968b7656baaf0aa

Was bitte soll ich mit einer Matte anfangen, die mein Smartphone auflädt und sonst nichts kann? Das ist blöd, hässlich und Platzverschwendung. Aber ein Wecker, auf dem ich abends das Handy ablegen kann, um es aufzuladen? Clever!

Das von Oregon Scientific gebaute Gerät hört auf den sperrigen Namen “Time and Wireless Charging Station+”. Dank verschiedener (und glücklicherweise nicht allzudick auftragender Hüllen) ist es kompatibel zum iPhone 3G/GS und 4, zu verschiedenen Android-Geräten und zum BlackBerry Bold. [Kyle Wagner / Tim Kaufmann]

[Via Oregon Scientific]

Tags :
  1. und dann das funkfeuer nachts neben den kopf…
    ne ne…
    wieso nicht mal docks mit id’s und der option, dass wenn sich mein gerät in dock “02” befindet, dann geht es in den flug-modus
    das wär mal was…

    1. ja mit dem funkfeuer meinte ich auch das handy…
      vielleicht bild ich es mir ein, aber ich hab das gefühl, dass ich ohne irgendwas strahlendes im schlafzimmer wesentlich besser schlafe

    1. komm lass das hier mal nicht zu einem android vs. apple fight werden ;-)
      …im flugmodus strahlen beide nicht…hoff ich zumindest ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising