Traurige Bestandsaufnahme eines halben Jahrhunderts Rock’n’Roll

Rockstars

Schon bewegende Bilder, auf eine traurige Weise. Jean-Marie Delbes und Hatim El Hihi haben mit Photoshop die verstorbenen Bandmitglieder von bekannten Albumcovern entfernt.

Die Ergebnisse sind beeindruckend und sonderbar zugleich. John Lennon, Joey Ramone, Elvis, Nick Drake und Joe Strummer – alle für immer fort. Na Danke, Photoshop. Die Bilder gibts auf der Seite der Künstler. [Oliver Schwab / Jesus Diaz]

[Live! via Laughing Squid via Petapixel]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising