Magnetschloss schützt den Schreibtischinhalt vor Arbeitskollegen

bd123604515c727a91a37dd89948dc27

Ein Schloss, das man nicht sieht, versucht man auch nicht, zu knacken - nach diesem Prinzip funktioniert das von Quirky hergestellte Schreibtischschloss, mit dem Ihr Eure Stifte und Post-Its vor Langfingern in Sicherheit bringen könnt.

Das Quirky-Schloss besteht aus zwei Komponenten: Einem Riegel und einem Magnet. Der Riegel wird von Innen an der Schreibtischschublade befestigt. Für Tests lässt sich der Riegel einfach ankleben, doch der Sicherheit zuliebe raten wir zum Verschrauben. Einmal angebracht wird der Riegel vor- bzw. zurückgeschoben, indem man mit dem Magnet an der Außenseite der Schublade entlangfährt.

Natürlich macht man mit dem Schloss aus seinem Schreibtisch kein Fort Knox. Hinzu kommt, dass der Magnet nur durch Holz bis zu einer gewissen Stärke funktionieren wird. Und ist der Riegel erst einmal entdeckt, lässt sich der Tisch auch mit einem Kühlschrankmagnet oder ähnlichem Ersatzwerkzeug “knacken”. Nette Spielerei. [Andrew Liszewski / Tim Kaufmann]

[Via Quirky, TheGreenHead]

Tags :
  1. Ist nur Blöd (grad bei Frauen) wenn der Magnet in der Handtasche, wenn er mal Blöd liegt, den Magnetstreifen der EC oder Kreditkarte löscht ^^

    Aber sonst sicher, ein nettes Teil…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising