Smart TV mit Snapdragon S4: Qualcomm baut mobile Quadcore-CPU in Fernseher ein

lenovo-k91

Mit seinem neuen Prozessor Snapdragon S4 hat Qualcomm scheinbar einiges vor. Zum einen soll die neue CPU-Familie Tablets und Notebooks mit Windows 8 antreiben, zum anderen kommt er in so genannten Smart-TVs zum Einsatz. Das erste Exemplar dieser schlauen Fernsehgeräte wurde auch vor einigen Tagen auf CES schon vorgestellt.

Lenovo K91 heißt der erste Fernseher mit Snapdragon S4. Viel interessanter dürfte für viele aber das Betriebssystem sein: Android 4.0 alias Ice Cream soll auf dem 55-Zoll-Gerät laufen. Konkret verbaut werden der Snapdragon S4 MPQ8064 mit 1,5 GHz (Quadcore) sowie die Grafikeinheit Adreno 320 und Audio-/Video-In und -Out ebenfalls von Qualcomm. Dazu gesellen sich 8 GByte Flash-Speicher und 1 GByte RAM. Das Display ist übrigens 3D-fähig. Video- und Audiomaterial gelangen per WLAN, LAN, USB 2.0 oder Speicherkarte auf den Smart TV. Gesteuert werden kann er klassisch per Fernbedienung, per Tablet-PC und sogar per Sprache.

Eine im Gerät integrierte 5-Megapixel-Webcam ermöglicht Video-Chats und soll effektiven Jugendschutz ermöglichen, indem bestimmte Funktionen nur per Gesichtserkennung freigegeben werden. Außerdem ist das Gerät auch noch eine Spiele-Plattform: Lenovo wird den K91 neben der eigentlichen Fernbedienung auch noch mit einem zusätzlichen kabellosen Controller ausliefern. Ab Werk sollen auf dem Fernseher bereits rund 100 Apps vorinstalliert sein, weitere Programme können bei Bedarf aus dem Android Market nachgeladen werden.

Zuerst soll der K91 mit Qualcomm-Prozessor nur in China, dem Heimatland von Lenovo, auf den Markt kommen. Der Hersteller hat den Smart TV aber auch für andere Regionen angekündigt. Wann und zu welchen Preis ist aber noch nicht klar.

Tags :
  1. @hansihinterseer:
    Der einzige Depp bist du hier.
    Smart TV, manchmal auch Hybrid-TV, ist die Bezeichnung für Fernsehgeräte mit Computer-Zusatzfunktionen, insbesondere Internet-Fähigkeiten.

    Smart TV Fernsehgeräte haben Zusatzschnittstellen wie USB, Netzwerk, WLAN und Speicherkarten. Die wichtigste Zusatzfunktion ist für die Hersteller die HbbTV-Funktionalität.

    Smart TV Geräte gibt es von Samsung, LG, Sony, Philips und Panasonic

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising