Herrlich! Holo-Hund hänselt Herrchen

Sobecka-Holo-Hund

“All the Universe is Full of the Lives Perfect Creatures” nennt sich das Projekt der Künstlerin Karolina Sobecka. Dabei werden die Gesichtsbewegungen des Rezipienten in einem Spiegel durch einen virtuellen 3D-Hundekopf nachgeahmt.

Aus der Perspektive des Nutzers erscheint der Hund direkt neben seinem eigenen – und äfft in perfekter Imitation seine Gesichtsausdrücke nach. Um den Effekt in den Spiegel zu zaubern nutzt die Künstlerin eine Face-Tracking-Kamera, die die Bewegungen des Users in Echtzeit aufnimmt, während 3D Software, wie Unity3D und Blender3D, das Hundegesicht zum Leben erwecken.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising