Q-Pot: Schoko-Handy wird neu aufgelegt

sharp

Bei der Suche nach einem neuen Smartphone haben wir wohl alle unsere Vorlieben. Das wären Funktionen, Marken, Betriebssystem – oder eben unser Naschtrieb. Zumindest scheint das der Hersteller Sharp zu glauben, der zu Valentinstag erneut eine limitierte Auflage des Q-Pot Phone SH-04D unter die Leute bringen will. Das Killer-Feature? Das Gerät sieht aus wie eine Tafel schmelzender Schokolade.

Auf dem Gerät vorinstalliert sind – wer hätt’s gedacht? – Schokospiele und Hintergrundbilder. Und wem das nicht süß genug ist, der kann sich an seiner Ladestation in Pralinenschachtelform erfreuen. Der Schoko-Overkill erscheint in limitierter Auflage von 30.000 Stück und wird euch 40.000 Yen, also rund 400 Euro, kosten.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising