Weiche Griffschalen für das iPad

faca1a83df042a68783247655f08e515

Die "Comfe Grips" sollen einen sicheren Griff des iPads ermöglichen, schreibt der Hersteller. Aber da steht auch etwas von weichem, unwiderstehlichem Gefühl und "wie echte Haut". Was damit wohl gemeint ist?

Die Griffschalen werden links und rechts vom iPad angesteckt. Wenn man das begleitende Werbefoto sieht, könnte man schnell auf die Idee kommen, dass es sich hierbei jedoch nicht um ein einfaches Zubehörteil handelt.

Was will der Hersteller sonst mit seinen Andeutungen bezwecken? Die Comfe Grips seien weich wie Haut und können ein oder beidhändig verwendet werden, heißt es in der Produktbeschreibung.

Es gibt sicher schon tausende von iPad-Hüllen – aber so eine Produktbeschreibung ist mir noch nie untergekommen. Offensichtlich weiß der Hersteller, wie er seine Zielgruppe anspricht. Das Accessoire kostet stolze 50 US-Dollar. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Via Amazon, Ubergizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising