Grail-Sonde der NASA liefert erstes Video von der Rückseite des Mondes

Mond

Mit der MoonKAM hat die Gravity Recovery and Interior Laboratory-Sonde dieses Video aufgenommen, dass die Mondrückseite vom Nord- zum Südpol zeigt.

Eines der ersten Kennzeichen auf dem unteren Drittel des Mondes ist das Mare Orientale, ein Einschlagbecken mit 900 Kilometer Durchmesser, dass sich von der Mondrück- bis zur Mondvorderseite erstreckt. Im Süden sieht man das raue Terrain voller kleiner Krater.

Die MoonKAM ist eines der Extras in einer der Zwillingssonden, die Anziehungskraft und damit das Innere des Mondes untersuchen. Die Kamera dagegen ist für Schüler gedacht, die so mehr über den Erdtrabanten lernen sollen. [NASA via YouTube]

[Oliver Schwab / Jesus Diaz]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising