ADzero Bamboo: Edles Android-Smartphone mit Bambusholz-Chassis

ADzero Bamboo

Kaum eine Pflanze ist so vielfältig einsetzbar wie Bambus. Er liefert das Material für die verschiedensten Dinge unseres Alltags. Geschätzt wird er dabei vor allem wegen seiner Widerstandsfähigeit und seines geringen Gewichts. Ein britischer Designstudent entwarf nun ein Smartphones mit einem Chassis, welches hauptsächlich aus Bambusholz besteht. Erste Prototypen gibt es bereits und noch dieses Jahr soll das Gerät für den Massenmarkt erhältlich sein.

Für ein Universitätsprojekt fertigte der britische Designstudent Kieron-Scoot Woodhouse Entwürfe von Smartphones mit Gehäusen aus verschiedensten unüblichen Materialien an. Neben Stahl und Bronze kam ihm auch die Idee, Bambusholz zu verwenden. Als einige größere Webseiten und Blogs sein Online-Portfolio aufgriffen, wurde Woodhouse von dem Technologieunternehmen ADzero kontaktiert, mit dem Vorschlag, seine Entwürfe Realität werden zu lassen. Noch dieses Jahr soll das erste Smartphone mit Bambus-Chassis auf den Markt kommen.

Zwar habe man bei ADzero auch über andere Materialien nachgedacht, sich aber schlussendlich doch für Bambus entschieden, da es sich dabei um einen direkt am Fertigungsort China vorhanden und schnell nachwachsenden Rohstoff handelt. Durch die unterschiedlichen Farben und Maserungen ist außerdem jedes Exemplar ein absolutes Unikat.

Neben dem Design ist von den technischen Details des ADzero Bamboo bislang nur wenig bekannt. Als zum Einsatz kommendes Betriebssystem wurde inzwischen Android 4.0 bestätigt. Das Gewicht soll laut Angaben der Hersteller halb so viel wie das eines iPhones betragen und auch das Display soll größer sein. Das Gerät besitzt zudem einen speziellen Blitz, welcher sich rund um die Kameralinse befindet.

Das ADzero Bamboo Smartphone soll zuerst nur in UK und China erhältlich sein, später will man das schicke Designer-Handy auch international anbieten. Preis, sowie das genaue Erscheinungsdatum sind noch nicht bekannt.

[via cnet, ADzero]

Tags :
  1. sehr tolle idee, ich schätze jedes gadget das auf bambus setzt, natürlicher rohstoff der schnell nachwächst und in massen vorhanden ist.

    könnte so einiges an der natur verändern wenn mehr mit bambus gemacht würde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising