Sehen wir dank Google die Welt bald wie Iron Man?

Google-Goggle

Das HUD Display von Iron Man ist einer der coolsten Effekte neuerer SciFi-Filme. Und Google X ist scheinbar verdammt nah dran, eine ähnliche Technologie in eine Brille zu verpacken, die man tatsächlich kaufen kann.

Jemand von 9to5google bekam einen Prototyp zu Gesicht und berichtete, dass sie den Oakley Thumps Brillen ähneln würden, die mit Frontkamera und Stimmerkennung ausgestattet sind und per Kopfneigung gesteuert werden. Das Innenleben erinnert wohl an die Android Phones der letzten Generation, während das HUD nicht transparent und deshalb nur an einem Brillenglas angezeigt wird. Insgesamt sollen die Brillen nicht nur als Peripheriegeräte für Androids gedacht sein.

Bis die Brillen fertig gestellt sein werden, ist es noch ein langer Weg, aber Google plant wohl ein Pilotprojekt wie bei Chromebooks. [9to5google]

[Oliver Schwab / Kyle Wagner]

Tags :
  1. „Und Google X ist scheinbar verdammt nah dran, eine ähnliche Technologie in eine Brille zu verpacken, die man tatsächlich kaufen kann.“

    In Wirklichkeit sind sie also noch meilenweit davon entfernt. Oder, Oliver? :-Y

    www punkt spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/0,1518,315125,00 punkt html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising