Canon Ixus 510 HS: Digitalkamera mit WLAN

7877fbf9c6cdfd13397ef61e1cca0959

Die neue Ixus 510 HS ist die erste Canon-Digitalkamera mit eingebautem WLAN. Damit lassen sich schnurlos Fotos zu Onlinediensten aber auch lokal auf mobile Geräte kopieren.

Die neue Kamera lädt die Fotos zum Onlinedienst Canon Image Gateway schnurlos per WLAN herauf. Wer will, kann sie von dort auf Facebook, YouTube und Twitter verteilen

Die 510 HS soll aber auch den schnurlosen Anschluss an Tablets und Smartphones ermöglichen. Dazu veröffentlicht Canon die CameraWindow iOS-App, mit der man zwischen iOS-Gerät und Ixus Fotos hin- und herkopieren kann. Eine Android-App soll im Mai 2012 erscheinen.

Neben den WLAN-Funktionen ist der neue Canon Digic 5 Bildprozessor hervorzugeben, der die Kamera recht schnell und lichtempfindlich macht. Die Kamera ist mit einem 12fach-Zoom und einem CMOS-Sensor mit 10 Megapixeln ausgestattet.

Die ebenfalls neue Ixus 240 HS beherrscht ebenfalls WLAN, ist aber nur mit einem 5fach-Zoom und dafür einem 16,1-Megapixel-Sensor ausgestattet. Beide Kameras filmen auch in Full-HD mit 1080p.

Die Ixus 510 HS soll ab Anfang April 2012 für rund 380 Euro in den Handel kommen, während die Ixus 240 HS schon ab Ende März 2012 für 290 Euro erscheinen soll. [Andreas Donath]

[Via Canon]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising