Kinect Star Wars: Releasetermin und lustiger Trailer mit genervtem Darth Vader

Star Wars

Nach vielem Hin und Her ist der Veröffentlichungstermin für Kinect Star Wars bekannt gegeben worden. Am 3. April wollen Xbox 360 und Lucas Arts demnach die Lichtschwertkämpfe in euer Wohnzimmer bringen. Als Appetithäppchen gibt’s schon jetzt einen wunderbar amüsanten Trailer.

Laut Microsoft geht es mit der Xbox, vor allem aber auch mit Kinect, stetig bergauf. Mit Kinect Star Wars möchte Microsoft nun auch die Hardcore-Spieler an Bord holen. Der Trailer, der euch das Game und natürlich die Steuerung schmackhaft machen soll zeigt, wie das Duell auf dem Todesstern ausgegangen wäre, wenn ein Gamer das Lichtschwert in der Hand gehalten hätte. Im finalen Spiel wird es übrigens nicht nur möglich sein, die Lichtschwertkämpfe via Bewegung zu bestreiten. Auch X-Wings und andere Raumschiffe können per Kinect gesteuert werden.

Das Game wird für 49,99 Euro in den Handel kommen. Wer noch keine Xbox hat, kann sich das Kinect Star Wars Konsolenbundle für 399 Euro holen. Enthalten sind das Spiel, eine Xbox 360 mit 320GB im R2D2 Look, ein weißer Kinect Sensor und ein goldener Controller im C3PO-Stil.

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising