Neuer Linux-Wälzer als kostenloses E-Book erhältlich

linux-buch

Ich mag den Galileo-Verlag nicht nur wegen seiner durchweg guten IT-Bücher, sondern auch wegen seines modernen Geschäftsmodells: Ab und zu mal ein aktuelles Werk kostenlos als E-Book veröffentlichen kommt bei der Zielgruppe gut an und fördert sicher das Geschäft – auch wenn einige Content-Produzenten aus der Steinzeit das Gegenteil behaupten. Diesmal bringt der Verlag seinen neuen Linux-Wälzer in elektronischer Form heraus.

„Linux – Das umfassende Handbuch“ erklärt dem Leser auf knapp 1300 Seiten das freie Betriebssystem von Grund auf. Die Autoren Johannes Plötner und Steffen Wendzel behandeln Themen wie die Administration des Systems, die Shell bis hin zur Netzwerkkonfiguration und Sicherheit. Das Buch soll laut Verlag für Nutzer aller gängigen Linux-Distributionen und sowohl für Einsteiger wie auch erfahrene Anwender und Profis geeignet sein.

Den kostenlosen Download (etwa 21 MByte groß) im HTML-Format gibt es unter http://openbook.galileocomputing.de/linux. Alternativ könnt ihr das Buch auch gleich im Browser lesen. Die gedruckte Fassung kostet übrigens 50 Euro.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising